Ihre Ansprechpartnerin

Annalena Mandrella
T +49 (0) 211 / 15 98 12 72
Mandrella(at)d-live.de

28. Juni 2019 Sport

Stockheim Team Düsseldorf: Timo Boll ist als erster Athlet für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio qualifiziert/ Beachvolleyballer spielen ab heute bei der WM in Hamburg um wichtige Punkte für die Qualifizierung

Timo Boll hat bei den zweiten Europaspielen in Minsk (Weißrussland) die Goldmedaille gewonnen und gleichzeitig das Ticket für die Olympischen Sommerspiele in Tokio 2020 gelöst. Somit ist er 13 Monate vor Beginn der Olympischen Spiele der erste von 17 Athleten aus dem Stockheim Team Düsseldorf, der im nächsten Jahr definitiv zu den Olympischen Spielen fahren wird.

In Minsk wurden die ersten drei Plätze mit einem Tokio-Ticket belohnt. Somit war nach seinem 4:1-Sieg im Halbfinale gegen Tomislav Pucar aus Kroatien klar, dass es für Timo Boll im nächsten Jahr nach Tokio geht. Durch den Finaleinzug blieb dem Düsseldorfer das nervenaufreibende „kleine Finale“ um Platz drei und das Olympia-Ticket erspart. Im Finale ging es dann gegen den Dänen Jonathan Groth. Das Endspiel wurde das erwartet schwere Match für den Stockheim Team Düsseldorf-Athleten. Beide spielten bis zum 2:2 auf Augenhöhe. Am Ende konnte Timo Boll den Dänen dennoch 4:2 besiegen und sich über die Gold-Medaille sowie das Olympia-Ticket freuen.

Beachvolleyball-WM: Nächste Chance für Düsseldorfer Athleten auf Startplätze in Tokio
Heute startet die Beachvolleyball-WM in Hamburg. Somit haben weitere Athleten aus dem Stockheim Team Düsseldorf die Chance auf einen Olympia-Startplatz in Tokio 2020. Mit dabei sind das Düsseldorfer Top-Duo Karla Borger/Julia Sude sowie Sven Winter mit seinem Interimspartner Jonathan Erdmann. Sein regulärer Team-Partner Alex Walkenhorst, der ebenfalls Mitglied des Stockheim Teams ist, fällt aufgrund einer Verletzung bei der WM im eigenen Land aus. Dennoch ist er beim Turnier vor Ort und auch Teil des Expertenteams bei SPORT1 und DAZN.

Die Teilnehmer der WM spielen um ein Preisgeld von insgesamt einer Million US-Dollar. Zudem gibt es viele Ranglistenpunkte für die Qualifikation zu den Olympischen Sommerspielen 2020 zu gewinnen. Eine Besonderheit ist, dass die Sieger 13 Monate vor Beginn der olympischen Spiele in Tokio 2020 automatisch einen Startplatz für ihr Land bekommen.

Über das Stockheim Team Düsseldorf
Mit dem Stockheim Team Düsseldorf unterstützt die Sportstadt Düsseldorf Top-Athleten aus Düsseldorf auf ihrem Weg zu den Olympischen und Paralympischen Spielen 2020 in Tokio. Dem Team gehören derzeit 17 Sportlerinnen und Sportler aus sieben verschiedenen Sportarten an. Informationen und aktuelle News rund um das Athletenteam stehen auf der Webseite unter www.stockheim-teamduesseldorf.de zur Verfügung.

Pressemitteilung als PDF-Download

Copyright Bild Timo Boll: Sportstadt Düsseldorf
Copyright Bild Borger/Sude: Tom Bloch


Dazugehörige Bilder