25. August 2022 Sport

German International Youth Championships – Solidsport unterstützt als Streaming-Partner

Bei der dritten Auflage der German International Youth Championships (GIYC) treffen die Handball-Stars von morgen in der Halle des Rather Waldstadions aufeinander. Vier Teams aus Deutschland und vier internationale A-Jugend-Mannschaften sind vom 29. bis 31. August in Düsseldorf mit dabei: THW Kiel, SC Magdeburg, Füchse Berlin, Rhein-Neckar Löwen, GOG Håndbold (Dänemark), RK Celje (Slowenien), FC Porto (Portugal) und Veszprémi KKFT (Ungarn). Das Turnier ist ein Kooperationsprojekt des Deutschen Handballbundes mit der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga und D.SPORTS und fördert die Zukunft des professionellen Handballs.

Kommentar in deutscher und englischer Sprache

Neu in diesem Jahr ist die Zusammenarbeit mit dem Streamingdienstleister Solidsport, der als Partner der 3. Auflage der GIYC alle 24 Spiele live und „on demand“ präsentieren wird. Dabei werden alle Begegnungen von zwei Kommentatoren am Mikrofon begleitet. Bei Beteiligung einer deutschen Mannschaft mit deutschem Kommentar, spielen zwei internationale Teams gegeneinander, gibt es einen englischen Kommentar. Zusätzlich werden On-Field-Interviews, Highlights und Behind-the-Scenes-Content Teil des kostenfreien Video-Angebotes sein. Zu sehen sind die GIYC unter https://solidsport.com/giyc.

Livecontent, der die Teilnehmer in den Fokus rückt

„Wir freuen uns sehr, die German International Youth Championships in diesem Jahr auf Solidsport begrüßen zu dürfen und sind stolzer Partner des Events. Gemeinsam mit dem Team von D.SPORTS haben wir ein Konzept entwickelt, dass nicht nur unterhaltsamen Livecontent garantiert und dabei vor allem die Teilnehmer in den Fokus rückt, sondern auch den Aktiven unmittelbaren Zugang zu Videoanalysen ermöglicht. Spitzensport verdient Spitzenservice – das ist unser bescheidener Beitrag zur Förderung des professionellen Handballs”, sagt Henry Blunck, Country Manager Solidsport DACH.

Tim Nimmesgern, Projektleiter zu den GIYC bei D.SPORTS ergänzt: „Mit Solidsport haben wir einen Partner gefunden, der die Spiele der German International Youth Championships auf professionellem Niveau übertragen und damit einen wichtigen Beitrag zu einem spannenden und hochklassigen Handball-Event leisten wird.“

Pressemitteilung als PDF-Download

Bilder zur freien redaktionellen verwendung finden Sie unten zum Download. Bitte beahcten Sie (c) D.SPORTS / Kenny Beele


Dazugehörige Bilder