Ihre Ansprechpartner:

Annalena Mandrella
Public Relations Live Entertainment
T +49 (0) 211 / 15 98 12 72
Mandrella(at)d-live.de

Marcel Ortmanns
Public Relations Sports
T +49 (0) 211 / 15 98 16 16
Ortmanns(at)sportstadt-duesseldorf.de

07. Juli 2020 Konzerte & Shows

Letzte Chance für Musik, Sport und Filme im Autokino Düsseldorf/ Das Local Hero-Festival am 19. Juli bildet das Finale

Das Autokino Düsseldorf biegt auf die Zielgeraden ein: Seit drei Monaten werden Filme gezeigt, Autokino-Konzerte und Autokino-Shows veranstaltet. Jetzt läuft der Countdown für alle, die noch nicht im Autokino Düsseldorf waren oder noch einmal kommen möchten. D.LIVE hat sich dazu entschieden, das Finale des Autokinos mit dem Local Hero-Festival am 19. Juli zu feiern. Das Festival macht die Bühne frei für lokale Künstler und Kulturschaffende. Die Düsseldorfer Band The Buggs hat sich mit ihrem Konzept unter allen Bewerbern durchgesetzt und gestaltet mit vielen weiteren Künstlern das Programm an diesem Tag. 

„Innerhalb kürzester Zeit nach dem Shutdown all unserer Venues haben wir das Konzept des Autokinos entworfen und in die Tat umgesetzt. Was wir seitdem erlebt haben, ist eine unglaubliche Erfolgsgeschichte“, sagt Michael Brill, Geschäftsführer D.LIVE. „Ziel des Autokinos war es, in der Corona-Zeit eine Venue zu schaffen, die den Menschen trotz sozialer Distanz ein Stück kulturelles Leben ermöglicht. Dabei haben wir zusätzlich zu den Film-Highlights und Autokino-Konzerten auch gemeinsam mit Kulturinstitutionen aus der Stadt ganz neue und außergewöhnliche Formate auf die Autokino-Bühne gebracht – zum Beispiel den Jazz Rally-Abend und das erste Opern-Event mit Zuschauern seit dem Lockdown. Inzwischen sind glücklicherweise einige andere Veranstaltungen, Festivals oder Freizeitaktivitäten wieder möglich. Für uns ist nun die Zeit gekommen, das Kapitel Autokino abzuschließen. Und mit unserem Local Hero-Festival das Finale feiern – besser geht es doch kaum.“

Programm auf der Zielgeraden: Karneval, Boxen, Film-Preview und Biker4Kids-Kinonacht
Für die letzten zwei Wochen stehen noch einige Highlights auf dem Programm. Am Mittwoch, 8. Juli, zieht der Karneval mit Jeck im Autokino – Wir feiern das Leben ins Autokino Düsseldorf. Das Comitee Düsseldorfer Carneval präsentiert erstmals das Mottolied für die Karnevalssession 2020/ 2021. Alle Informationen und die Anmeldung zur Veranstaltung gibt es unter www.helau.cc.

Ein weiteres Special steht am Freitag, 10. Juli, auf dem Programm. Die Biker4Kids-Kinonacht mit dem Film „Über Grenzen“. Die Biker4Kids, eine Gruppe begeisterter Motorradfahrer/innen aus Düsseldorf und Umgebung, macht das Autokino am Freitag zum Motorradkino – nur Motorräder erlaubt. Da der Biker4Kids Motorradkorso in diesem Jahr aufgrund der Corona Pandemie nicht stattfinden kann, gibt es am 10. Juli 2020 diese besondere Veranstaltung im Autokino. Infos und Tickets unter www.autokino-duesseldorf.de/biker4kids-kinonacht-ueber-grenzen-motorrad-special.

Das Autokino Düsseldorf zeigt am Mittwoch, 15. Juli 2020, eine weitere Film-Preview. Und das ist eine ganz besondere: Der Dokumentarfilm Wim Wenders – Desperado, zu Ehren des 75. Geburtstags von Wim Wenders, dem Düsseldorfer Jung. Co-Regie hat kein Geringerer als Andreas Frege (Campino) geführt – Wenders und ihn verbindet eine langjährige Freundschaft. Die Tickets für den Film sind unter www.autokino-duesseldorf.de/nrw-preview-wim-wenders-desperado-2 online erhältlich.

Termine im Autokino Düsseldorf
Mittwoch, 8. Juli: Jeck im Autokino – Wir feiern das Leben
Donnerstag, 9. Juli: Das perfekte Geheimnis (Film)
Freitag, 10. Juli: Biker4Kids – Kinonacht: Über Grenzen – Motorrad-Special
Samstag, 11. Juli: Drive-In Boxing Night
Sonntag, 12. Juli: Nightlife (Film)
Mittwoch, 15. Juli: Film-Preview: Wim Wenders – Desperado (Film)
Donnerstag, 16. Juli: Das perfekte Geheimnis (Film)
Freitag, 17. Juli: Once Upon A Time In Hollywood (Film)
Sonntag, 19. Juli: Local Hero-Festival

Das Programm sowie der Online-Ticketshop sind auf www.autokino-duesseldorf.de zu finden.

Pressemitteilung als PDF-Download

Ein Pressebild aus dem Autokino Düsseldorf zum Download anbei.
Copyright: D.LIVE


Dazugehörige Bilder