Ihre Ansprechpartner:

Annalena Mandrella
Senior Manager Communications
T +49 (0) 211 / 15 98 12 72
Mandrella(at)d-live.de

Marcel Ortmanns
Manager Sports Communication
T +49 (0) 211 / 15 98 16 16
Ortmanns@d-sports.de

21. Januar 2022 Sport

Energiegeladen auf die Road to Paris: Uniper ist neuer Premium-Partner des Team Düsseldorf

Das Düsseldorfer Energieunternehmen Uniper begleitet das Team Düsseldorf als neuer Premium Partner auf seinem Weg zu den Olympischen und Paralympischen Spielen 2024 in Paris.

Bei einem offiziellen Foto-Termin hat Oliver Roeder, Vice President Sustainability & Financial Media Communication bei Uniper eine Sponsorentafel von Mittelstreckenläufer und Team Düsseldorf-Mitglied Maximilian Thorwirth entgegengenommen. „Gute Trainings- und verlässliche wirtschaftliche Rahmenbedingungen für Athlet:innen sind unverzichtbare Voraussetzung, um sportliche Spitzenleistungen erbringen zu können. Das gilt umso mehr, wenn das Ziel die nächsten Olympischen und Paralympischen Spiele in Paris 2024 ist. Die Initiative Team Düsseldorf der Sportstadt Düsseldorf setzt genau dort an, Spitzensportler aus Düsseldorfer Vereinen zu fördern und auf dem Weg nach Paris zu begleiten. Nach unserem Engagement als neuer Titelsponsor für den Rhein Marathon in Düsseldorf freue ich mich, dass wir nun auch den Hochleistungssport in Düsseldorf als Premium-Partner des Team Düsseldorf unterstützen“, erklärt Roeder. Jan Fischer, Director Sales Sports bei D.LIVE ergänzt: „Die Athletinnen und Athleten des Team Düsseldorf gehören zu den weltweit Besten in ihren Disziplinen und haben über ihre Vereine einen engen Bezug zur Sportstadt Düsseldorf. Beides trifft auch auf Uniper zu und wird zu einer gelebten und nachhaltigen Partnerschaft führen. Wir sind sehr dankbar in diesen fordernden Zeiten einen so starken Partner für das Projekt gefunden zu haben.“

Über Uniper

Uniper ist ein internationales Energieunternehmen mit rund 12.000 Mitarbeitenden in mehr als 40 Ländern. Das Unternehmen plant, in der europäischen Stromerzeugung bis 2035 CO2-neutral zu werden. Mit rund 35 Gigawatt installierter Kapazität gehört Uniper zu den größten Stromerzeugern weltweit. Unipers Kernaktivitäten umfassen sowohl die Stromerzeugung in Europa und Russland als auch den globalen Energie¬handel, sowie ein breites Gasportfolio, das Uniper zu einem der führenden Gasunter¬nehmen in Europa macht. Uniper ist zudem ein verlässlicher Partner für Kommunen, Stadtwerke und Industrieunternehmen bei der Planung und Umsetzung von innovativen, CO2-mindernden Lösungen auf ihrem Weg zur Dekarbonisierung ihrer Aktivitäten. Als Pionier im Bereich Wasserstoff ist Uniper weltweit entlang der kompletten Wertschöpfungskette tätig und realisiert Projekte, um Wasserstoff als tragende Säule der Energieversorgung nutzbar zu machen.

Das Unternehmen hat seinen Sitz in Düsseldorf und ist derzeit das drittgrößte börsennotierte deutsche Energieversorgungsunternehmen. Zusammen mit ihrem Hauptaktionär Fortum ist Uniper außerdem der drittgrößte Erzeuger CO2-freier Energie in Europa.

Über das Team Düsseldorf

Im Team Düsseldorf unterstützt die Sportstadt Düsseldorf gemeinsam mit einem wachsenden Partner-Netzwerk Spitzensportlerinnen und Spitzensportler aus Düsseldorfer Vereinen auf dem Weg zu den Olympischen und Paralympischen Spielen. Die Teammitglieder werden kontinuierlich finanziell gefördert und auch bei Themen wie Mobilität, Fitness oder duale Karriere auf ihrer „Road to Paris“ begleitet.

Mit Blick auf das weltgrößte Sportereignis 2024 in Paris wurde bereits zum fünften Mal ein eigenes Team zusammengestellt, das die Sportstadt Düsseldorf unter dem Motto #rheinischeWeltklasse bei den Spielen repräsentiert. Das Team Düsseldorf umfasst aktuell 23 Sportlerinnen und Sportler aus neun verschiedenen Sportarten, denen durch die Unterstützung ein bestmöglicher Fokus auf die sportliche Vorbereitung ermöglicht werden soll.

Bei den vergangenen vier Olympischen und Paralympischen Sommerspielen konnten Athletinnen und Athleten des Förderprogramms 17 Medaillen nach Düsseldorf holen. Insgesamt werden über 50 Leistungssportler:innen verschiedener Altersklassen kontinuierlich in drei städtischen Förderteams unterstützt.

Weitere Informationen zum Team Düsseldorf: www.d-2024.de

Pressemitteilung als PDF-Download

Foto:Oliver Roeder und Max Thorwirth (Credits: Sportstadt Düsseldorf / Kenny Beele)


Dazugehörige Bilder