Ihre Ansprechpartnerin

Annalena Mandrella
T +49 (0) 211 / 15 98 12 72
Mandrella(at)d-live.de

16. September 2018 Sport

Deutsche Skateboard Meisterschaft in der Sportstadt Düsseldorf: Lenni Janssen wird Zweiter hinter Tyler Edtmayer in der Disziplin Park/ 3.500 Zuschauer erleben das Meisterschaftswochenende im Skatepark Eller

Die Sportstadt Düsseldorf war an diesem Wochenende der Hotspot für die besten Skateboarder Deutschlands. Am 15. und 16. September ging es im Skatepark Eller um die Deutsche Meisterschaft. In der Disziplin „Park“ holte der 17-jährige Tyler Edtmayer aus Lenggries den Titel. Der Düsseldorfer Lennard „Lenni“ Janssen wird Zweiter im „Park“. Die 11-jährige Lilly Stoephasius aus Berlin gewinnt in dieser Disziplin die Deutsche Meisterschaft der Frauen. In der Disziplin „Street“ haben sich Jost Arens aus Warendorf und Lea Schairer aus Hamburg die Deutschen Meistertitel gesichert. Insgesamt 3.500 Zuschauer haben die sportlichen Wettkämpfe am Wochenende im Skatepark verfolgt. 

„Die Premiere der Deutschen Skateboard Meisterschaft war ein großartiges Sport-Highlight für Skateboarder und Zuschauer. Ich gratuliere allen Gewinnerinnen und Gewinnern ganz herzlich – aber natürlich ganz besonders den Düsseldorfern Lenni Janssen und Thilo Nawrocki“, sagt Burkhard Hintzsche, Stadtdirektor und Sportdezernent der Landeshauptstadt Düsseldorf, der die frisch gebackenen Deutschen Meister in der Disziplin „Park“ ehrte. „Die Meisterschaft hat gezeigt, dass die Trendsportart Skateboarden in der Sportstadt Düsseldorf hervorragend aufgehoben ist. Der Skatepark in Eller war an beiden Tagen voll ausgelastet. Vielen Dank an alle, die zu der erfolgreichen Ausrichtung beigetragen haben.“

„Die Deutsche Meisterschaft im Skatepark Eller war ein voller Erfolg für die Sportstadt Düsseldorf und für D.LIVE. Ein toller Auftakt für die kommenden Jahre. Dass Lenni Janssen aus dem Stockheim Team Düsseldorf so erfolgreich ist, ist absolut fantastisch“, fügt Martin Ammermann, Executive Director Sports D.LIVE hinzu.

„Die Skateweek in Düsseldorf war ein voller Erfolg, unsere Erwartungen wurden übertroffen. Die Deutsche Meisterschaft war vor traumhafter Kulisse der sportliche Höhepunkt der Woche und damit ein mehr als würdiger Abschluss. Es freut uns sehr, dass der Skatepark Eller Anziehungspunkt für so viele Besucher und vor allem auch Familien war“, sagt Jonathan Wronn, Geschäftsführer fine lines.

Bei der Deutschen Skateboard Meisterschaft sind insgesamt 150 Athletinnen und Athleten an den Start gegangen. In der Disziplin „Park“ gewannen Tyler Edtmayer und Lilly Stoephasius. Jost Arens und Lea Schairer holten die Deutschen Meistertitel in der Disziplin „Street“. „Die Deutsche Meisterschaft hier in Düsseldorf war der Hammer. Super Publikum und zum ersten Mal in meiner Disziplin Park. Leider hat es dieses Mal nicht für den Deutschen Meister gereicht“, so Lenni Janssen, der im Park den zweiten Platz belegte. „Die gesamte Skateweek war wirklich cool und hat Spaß gemacht.“

Die Skateweek 2018 – Kultur und Sport vereint

Bevor es am Wochenende um die sportlichen Wettkämpfe ging, wurde mit verschiedenen Events in der Landeshauptstadt die kulturelle Seite des Skateboardens präsentiert. Los ging es ab Mittwoch, 12. September mit der Photo Exhibition im Rooooom. Bis einschließlich Sonntag, 16. September, wurden Werke von renommierten und kreativen Fotografen der Skateboard-Szene ausgestellt.

Die Skateable Art Session hat am Donnerstag, 13. September, Kultur und Sport miteinander vereint. Der Düsseldorfer Künstler und Kunstakademie-Student Roberto Cuellar hat sein eigens für die Skateweek 2018 erschaffenes befahrbares Kunstwerk am Rheinufer enthüllt. In einer Open Session haben Skater das Werk eingeweiht. Bei der Real Street Session am Freitag, 14. September – unter anderem am Grabbelplatz und am Rheinufer nahe dem Messegelände – haben die Teilnehmer ihr Können auf urbanem Terrain abseits des Skateparks zu zeigen. Passend dazu wurde der Freitag mit der Skate Video Night im Atelier Kino abgerundet, bei der lokale und nationale Videoprojekte Premiere gefeiert haben.

Alle Ergebnisse der Deutschen Skateboard Meisterschaft stehen im Internet unter www.sktwk.de zur Verfügung.

Auf dem Bild:
Lenni Janssen im Park
Copyright:David Young/ Sportstadt Düsseldorf


Pressemitteilung als PDF-Download